Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz mit 6:1-Kantersieg

André Müller (li.) traf zum 4:0-Halbzeitstand (45. Minute)
(cc). Am Ostersamstag wurde USC Paloma vor 340 Fans an der Otto-Koch-Kampfbahn in Buchholz das Osternest richtig vollgeballert. Der TSV Buchholz 08 schaffte damit im Heimspiel der Fußball-Oberliga Hamburg einen 6:1- (4:0)-Kantersieg gegen die Gäste aus Barmbek.
Jeweils zweimal trafen für Buchholz 08: Dominik Fornfeist (13./35. Minute), und Milaim Buzhala (32./52.). Weitere Tore für die Platzherren steuerten André Müller und Jannik Thees (81.) bei. Für Paloma verkürzte Rihards Depers (88.).
Im zweiten Nachholspiel am Ostermontag fuhren die 08-Kicker einen 4:2- (1:0)-Heimsieg gegen den SV Rugenbergen ein. Die Torschützen: 1:0 (45. Minute): Nikolas Mallwitz, 2:0 (52.) Arne Gillich, 3:0 (67.): Milaim Buzhala, 3:1 (71.): 3-1 Pascal Haase, 4:1 (76.): Arne Gillich, und 4:2 (89.): Max Scholz.