Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer B-Team mit bester Saisonleistung in der 2. Liga

(cc). Am vierten Wettkampftag in der 2. Bundesliga der Lateinformationen in Rüsselsheim hat das B-Team von Blau-Weiss Buchholz seine bisher beste Saisonleistung gezeigt, und den Einzug in das große Finale der besten Fünf geschafft. Mit den Wertungen: „34445“ wurde das Buchholzer Team Vierter. Die Plätze eins bis drei gingen an die Teams der FG Aachen-Düsseldorf, dem TSC Residenz Ludwigsburg und der TSG Bietigheim. „Unser B-Team ist im Grunde so gut wie noch nie, wir steigern uns von Turnier zu Turnier und alle ziehen hervorragend mit“, lobte Blau-Weiss-Trainern Franziska Becker begeistert. Schon in der Vorrunde überzeugte die Mannschaft, die von Nick Dieckmann und Alina Nygaard betreut wird, mit einer tänzerisch hochwertigen Performance zu den bekannten Sporthymen der Choreographie „The Team“. Das B-Team, das aktuell auf dem vierten Platz der Zweitligatabelle steht, muss zum letzten Turnier am 10. März nach Bochum reisen.