Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer FC feiert Aufstieg in die Kreisliga

Murat Ökmen war maßgeblich am Buchholzer Erfolg beteiligt
(cc). Mit einem 2:0-Sieg im Heimspiel der 1. Fußball-Kreisklasse gegen die SG Scharmbeck-Pattensen II schaffte die Elf des Buchholzer FC (BFC) vor 260 Zuschauern auf heimischer Anlage den Aufstieg in die Kreisliga. Die Tore für den BFC: 1:0 (36. Minute) Jonas Langer, 2:0 (90. + 3) Hui Yan, der kurz vorher eingewechselt wurde. Zum letzten Saisonspiel muss Spitzenreiter Buchholzer FC am Sonntag, 29. Mai, 12.45 Uhr, zum Tabellenachten TVV Neu Wulmstorf II reisen. Weiter spielten: TV Welle (2.) – FC Rosengarten II 5:2, TV Meckelfeld II - MTV Luhdorf-Roydorf II 8:3, Eintracht Elbmarsch II - TVV Neu Wulmstorf II 1:2, FSV Tostedt - TSV Eintracht Hittfeld 1:6, SG Salzhausen-Garlstorf - MTV Egestorf 1:4, und MTV Hanstedt - TSV Over-Bullenhausen 5:0.