Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer FC holt den Lim´s-Cup

FUSSBALL: Gastgeber TSV Buchholz 08 hat alles perfekt organisiert

(cc). Beim traditionellen Hallen-Fußballturnier um den Lim´s-Cup-Buchholz, der zum 16. Mal in der Sporthalle am Kattenberge ausgetragen wurde, sorgte für große Begeisterung auf der Tribüne und für einen stolzen Sieger, den Buchholzer FC, der im Finale gegen die gastgebende zweite Herrenmannschaft des TSV Buchholz 08 im Neunmeterschießen gewann.
„Vielen Dank an alle die dabei waren! Alle Zuschauer von groß bis klein von jung bis alt, sowie alle teilnehmenden Mannschaften und Spieler und Trainer. Es hat wieder einmal einen riesen Spaß gemacht“, strahlte Mit-Organisator Philipp Gleichauf, die aus dem der ersten und zweiten Herrenmannschaft des TSV bestehenden Teams, einiges auf die Beine bestellt hat.
Im Viertelfinale gab es einen souveränen 2:0-Sieg für den BFC gegen den SV Bendestorf. Mit einem 2:1-Halfinalsieg über den FC Rosengarten erreichten die Buchholzer das Endspiel.3:3-Unentschieden stand es im Finale zwischen den BFC-Herren und der TSV-Zweiten am Ende der regulären Spielzeit. Im anschließenden Neunmeterschießen konnte das BFC-Team die Partie aber noch mit 5:3 für sich entscheiden.
Die Platzierungen:
1. Buchholzer FC
2. TSV Buchholz 08 II
3. TV Welle
4. FC Rosengarten
5. SG Estetal
6. TSV Holvede-Halvesbostel
7. SV Bendestorf
8. TSV Heidenau
9. SV Holm-Seppensen
10. TSV Buchholz 08 III