Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer FC will im zweiten Jahr seiner Liga-Zugehörigkeit oben angreifen

Mit verstärkter Offensive freut sich die verjüngte Mannschaft des Buchholzer FC mit seinem Trainer-Duo Markus Hehr (li.) und Volker Wölper auf "neuen Zauber" in der Fußball-Kreisliga (Foto: BFC)

KREISLIGA: Dieses Team muß man bewundern

(cc). Es gibt Fußballer, die keinen großen Namen haben – und die man trotzdem bewundern muss. Das neu formierte Team des Buchholzer FC (BFC) mit Talenten verjüngt, ist eine solche Mannschaft, die nach seinem Aufstieg vor einem Jahr mit viel Spaß und Spielfreude jetzt die zweite Saison in der Fußball-Kreisliga spielt.
Dazu besitzt sie noch die Moral einen Rückstand zu drehen. Wie am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen FC Este. Da hatte der BFC ein 0:2 durch zwei herrliche Treffer von Dustin Jahn (56. Minute) und Raven Mielke (57.) innerhalb von zwei Spielminuten zum 2:2 gedreht, und am Ende mit einem 5:5-Unentschieden einen weiteren Punkt auf seine Habenseite geholt. Dreifacher Torschütze in dieser Partie war Oubidh Nassan für den BFC.
„Im ersten Jahr unserer Zugehörigkeit zur Kreisliga wurden wir Tabellenneunter. Diese Platzierung wollen wir in der neuen Spielzeit verbessern“, hat sich Trainer Markus Hehr zur Zielsetzung gemacht. Damit die neu formierte Mannschaft des BFC in der ausgeglichenen Kreisliga nicht in den Abstiegskampf gezogen wird, hat sich der BFC-Kader an einigen Positionen mit Neuzugängen verstärkt. Das sind vor allem Finn Messow, Valentin Pimpels, und Leandro Louro, die vom TV Meckelfeld kommen. Finn bringt Erfahrung mit, und die beiden Youngster Valentin (Torwart) und Leandro (für Außen) wechselten aus der Seevetaler Talentschmiede zum Buchholzer Kreisligisten. Außerdem kam vom FC Este 2012 Niklas Waetcke zum BFC zurück, der allerdings beruflich nicht immer zur Verfügung stehen kann. Natürlich hat Markus Hehr noch seine Stammspieler im Kader, auf die er voll bauen kann.
Hier die Veränderungen im BFC-Kader im Überblick:
Zugänge: Finn Messow (TV Meckelfeld II), Valentin Pimpels, Leandro Louro (beide TV Meckelfeld A-Junioren), Niklas Waetcke (FC Este 2012).
Abgänge: Lucas Figura (TSV Buchholz 08), Vincent Kirsch (unbekannt), Thorbjörn Popp (unbekannt), Hui Yan (Ausland), Eike Nobis (Vechta).
Am kommenden Wochenende hat die Elf von Cheftrainer Markus Hehr spielfrei. Zum nächsten Heimspiel erwartet der BFC am Freitag, 15. September, 20 Uhr, den Aufsteiger SG Salzhausen-Garlstorf im Sportzentrum am Holzweg 8 in Buchholz.
Homepage: www.buchholzerfc.com