Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Judokas haben Medaillen in Silber und Bronze geholt

Caspar Nietschke holte in der U12 Silber (Foto: Nietschke)

JUDO: Laurin und Luca fahren zu Landestitelkämpfen

(cc). Drei Judokas von Blau-Weiss Buchholz waren mit ihrem Trainer Alexander Hampfe in Nienhagen bei Hannover bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Altersklasse U12 und U15 am Start. Im Gepäck brachten sie zwei Medaillen in Silber und eine in Bronze mit.
Caspar Nietschke hat als Jüngster in der U12 teilgenommen, und wurde in seiner Klasse Zweiter. Sein älterer Bruder Laurin Nietschke erkämpfte sich in der U15 eine Silbermedaille. Bronze in der U15 ging an seinen Vereinskollegen Luca Senger. Damit haben sich Laurin Nietschke und Luca Senger mit ihren hervorragenden Platzierungen für die Landesmeisterschaften Der U16 in zehn Tagen in Nienhagen qualifiziert.