Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Stadtlauf: Josefine Meyer-Ranke eine Klasse für sich

Tolles Rennen: Josefine Meyer-Ranke (19) benötigte für die 5,3-km-Strecke nur 18:49 Minuten

Top-Athletin (19) lässt über 5,3 km auch alle Männer hinter sich / 2.200 Teilnehmer bei der 18. Auflage

os. Buchholz. Das gab es noch nie beim Buchholzer Stadtlauf: Josefine Meyer-Ranke (19) hat bei der 18. Auflage des Rennens die 5,3-km-Konkurrenz gewonnen. In starken 18:49 Minuten lief die ehemalige Teilnehmerin der Deutschen Jugendleichtathletik-Meisterschaften auch allen männlichen Startern auf und davon.
Den Hauptlauf über 10 Kilometer um den Pokal der Sparkasse Harburg-Buxtehude holten Abdoullah Hamorriss (34:10 Minuten) bei den Männern und Caroline Balduhn (42:09) bei den Frauen. Insgesamt waren rund 2.200 Teilnehmer am Start, die meisten in den Kinderläufen um die Pokale des WOCHENBLATT-Verlags.
Alle Informationen zum Buchholzer Stadtlauf in unserer Printausgabe am kommenden Mittwoch.