Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholzer Stadtmeisterschaften feiern diesmal Jubiläum

TCS-Vorsitzender Robin Büchling (32) sieht das Turnier mit großer Erwartung entgegen
TENNIS: Die 40. Auflage findet beim TC Seppensen statt – die komplette Ausschreibung steht online
(cc). Vorfreude ist doch die schönste Freude! Jetzt gibt es schon die Ausschreibung für die 40. Buchholzer Stadtmeisterschaften auf der Homepage des gastgebenden Vereins online – um die Wartezeit auf das Turnier zu verkürzen. Alle Informationen gibt es auf der Website www.tcseppensen.de

im Netz. Auf dieser Seite dann auf „Turniertermine“ klicken.
Die 40. Buchholzer Stadtmeisterschaften, die vom 6. bis 15 September auf der Anlage des TC Seppensen ausgetragen werden, sollen zum Anlass genommen werden, um allen Tennisfans im Stadtgebiet ein sportliches Highlight zu präsentieren. Denn Tennis steht bekanntlich für Attraktivität, Spannung und Geselligkeit. „Wir hoffen auf viele Anmeldungen, um dann dem tennisinteressierten Publikum ein gut besetztes Jubiläumsturnier für Juniorinnen und Junioren, sowie für Damen und Herren präsentieren zu können,“ sagt Vorsitzender Robin Büchling vom Ausrichter TC Seppensen. Die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler kommen von Blau-Weiss Buchholz, vom TSV Buchholz 08, TC Nordheide, TC Estetal im TSV Sprötze, SV Trelde-Kakenstorf, und vom gastgebenden TC Seppensen. Das Starterfeld verspricht das ein oder andere interessante Nachbarschafts-Duell. Erstmals bei der Buchholzer Stadtmeisterschaft können auch Leistungspunkte gesammelt werden.
Beim Ausrichter hat der Vereinsvorsitzende Robin Büchling mit Katja Meyer und Conny Bünstorf-Knuth zwei Unterstützer gefunden, die gemeinsam zur Turnierleitung bereit stehen. „Alle sehen das Turnier mit großer Erwartung entgegen. Die Vorfreude ist groß und wächst immer mehr,“ freut sich Robin Büchling, der als Oberschiedsrichter Heinz Malissa und Helmut Posdziech gewinnen konnte.