Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das "Humpel-Aus" im Finale

Nach diesem Ball musste sich der U16-Finalist Lennart Boljahn (TVV Neu Wulmstorf) mächtig strecken. Minuten später humpelte er in den spielentscheidenden Championsatz.

TENNIS: Die besten Nachwuchsspieler ermittelten in zwei Hallen ihre Meister


(cc). Da war Lennart Boljahn (TVV Neu Wulmstorf) gerade so schön im Rhythmus, und dann die plötzliche Krampf-Attacke im Bein. Auch nach einer Spielpause wollten die Schmerzen nicht aufhören. Dabei musste er nach zwei ausgeglichenen Sätzen (1:1) in den dritten Satz gegen seinen U16-Finalgegner Simon Otersen (TV Tostedt) gehen. Dieser wurde im Champions-Tie-Break vorzeitig mit 10:4 vom Tostedter entschieden. Insgesamt waren bei den Jugend- und Jüngstenmeisterschaften der Region Süderelbe 133 Teilnehmer aus 21 Vereinen am Start.
Es gab zwar nur eine kleine Fangemeinde, aber riesengroße Emotionen bei den Finals, die in den Tennishallen in Hollenstedt und Ramelsloh ausgetragen wurden. Hier alle Endspielergebnisse im Überblick: Mädchen: U12: Sophie Elsner (Stader TC) - Maja Münch (TC Seppensen) 6:1 und 6:1. U14: Sara Hannemann (TuRa Hechthausen) - Mia Bange (TC Kleckerwald) 6:3, 6:0. Nebenrunde U12: Marie Thaden - Fiona Groetzner (beide VfL Maschen) 6:3, 6:3. Nebenrunde U14: Tjari Klimpli (TVV Neu Wulmstorf) - Nane Daetz (TuRa Hechthausen) 6:2, 6:1. Jungen: U10: Hauke Steffen (TC Wiepenkathen) - Lennart Struck (TuRa Hechthausen) 6:2 und 6:2. U12: Simon Knüwe - Vincent Lesching (beide TC Seppensen) 6:2, 6:0. U14: Calvin Endom (TV Tostedt) - Jannis Winkler (Blau-Weiss Buchholz) 6:0, 6:1. U16: Simon Otersen (TV Tostedt) - Lennart Boljahn (TVV Neu Wulmstorf) 6:1, 6:7 und 10:4. U21: Lukas Kolschewski (TC Seppensen) - Finn Bachohr (TC Cuxhaven) 6:1 und 6:2. Nebenrunde U14: Marc Urbach (TC Wiepenkathen) - Donatus Splittgerber (TC Estetal) 6:2, 6:2. Nebenrunde U16: Glenn Lentvogt (TC Nordheide) - Leo Splittgerber (TC Estetal) 7:5, 6:0. Nebenrunde U21: Tom Wimmerstedt (VfL Maschen) - Jannik Cohrs (TC Nordheide) 6:3, 6:4. Den Sieg bei den Jüngsten sicherten sich: U9 Mädchen: Charlotte Elsner (TC Stade), Jungen U8: Christoph Ultsch (TC Seppensen) und U9: William Leschig (TC Nordheide).