Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Delphinkicks in Bauch- oder Rückenlage

(cc). Bei den offenen Kreis -Mehrkampfmeisterschaften im Hallenbad in Over waren 54 Aktive aus fünf Landkreis-Vereinen mit insgesamt 343 Meldungen am Start. Im Kindermehrkampf startete im Jahrgang 2007 nur Alisa Fahrbach vom Schwimm-Club Seevetal, die 1215 Punkte erreichte. Im Jahrgang 2006 siegte Tobias Stelting von Blau-Weiss Buchholz (1303 Punkte) vor seinem Vereinskameraden Bennet Meyer (994). Bei den Mädchen hatte Jarla Waldow von der SG Wiste (1255) die Nase im Wasser vorn. Im Jugendmehrkampf (Jahrgang 2005) siegten Willy Peter Fieger vom Buxtehuder SC (630) und Jara Thees von Blau-Weiss Buchholz ( 731 Punkte). Im Jahrgang 2004 erreichte Marvin Lossie (SF Meckelfeld, 648) Platz eins. Im Mehrkampf Jahrgang 2002 gewann Maiko Gehrke (SF Meckelfeld, 638) bei den Jungen, und im Jahrgang 2003 sein Teamkamerad Artur Wächter (769). Bei den Mädchen 2003 dominierte Jamila Irmeili (SF Meckelfeld) mit 1431 Punkten. „Neben den üblichen Schwimmdisziplinen stehen beim Mehrkampf auch Übungen wie Beine mit und ohne Brett, Kopfweitsprung, Gleittest und Delphinkicks in Bauch- oder Rückenlage auf dem Programm“, berichtete Kreis-Pressewart Dieter Goltermann.