Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Tennis-Nordliga erreicht

Der Oberliga-Meister vom TC Seppensen (v.l.): Hartmut Nibbe, Hans Meyn, Jörg-Dieter Felstehausen, Manfred Grühn, Achim Hindermann und Bernd Müller. Zum Team gehört noch Norbert Schwab (Foto: oh)

TENNIS: Herren65 vom TC Seppensen feiern das „Meisterstück“

(cc). Das Seniorenteam Herren 65 Plus vom Tennis-Club (TC) Seppensen hat als Meister in der Sommerrunde der Oberliga mit 8:2 Zählern auf dem Punktekonto den Aufstieg in die Nordliga geschafft. Die Plätze zwei und drei belegten die Teams vom TV Schwanewede (7:3) und SV Hellern-Osnabrück (6:4 Punkte). Das Team vom TC Seppensen konnte vier Siege einfahren, verlor nur einmal 2:4 gegen den Tabellendritten SV Hellern-Osnabrück. Gegen den TV Rot-Weiß Bremen gelang sogar ein glatter 6:0-Erfolg. Mitaufsteiger in die Nordliga sind die Teams vom THC BW Lohbrügge, TSV Plön und TK Goslar.