Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dritte beim Flanders Cup in Belgien

Sarah Below (Mitte) mit dem Pokal (Foto: Below)
(cc). Beim Flanders Cup in Belgien war auch die 14-jährige Kickboxerin Sarah Below aus Hollenstedt am Start, und belegte im Pointfighting in den Klassen der Jugend A (13-15 Jahre, -60 kg) und Juniorinnen (16-18 Jahre, -60 Kg) jeweils Platz drei. In den Vorkämpfen konnte sich die Hollenstedterin gegen starke Konkurrenz aus England und Griechenland durchsetzen, bevor sie im Halbfinale gestoppt werden konnte. In der WAKO-Rangliste für Deutschland belegt Sarah Below den zweiten Platz. In der Internationalen WAKO-Rangliste der Jugend A ist sie die Zweitbeste, und bei den Juniorinnen Deutschlands beste Pointfighterin.