Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Marathon des Turnsports

Aufstellung zum Gruppenbild der erfolgreichsten Nachwuchsturnerinnen in der Buchholzer Nordheidehalle

TURNEN: 123 Top-Turnerinnen in Buchholz am Start - Evelin Klode für DM qualifiziert

(cc). Erfolgreiches Wochenende der Landkreis-Turnerinnen bei den Landesmeisterschaften und im Frühjahrspokal-Wettbewerb in der Buchholzer Nordheidehalle. An beiden Wettkampftagen waren Insgesamt 123 Mädchen aus 33 Vereinen am Start. Davon kamen 23 Turnerinnen aus dem Landesstützpunkt Buchholz, dem TSV Eintracht Hittfeld und MTV Borstel-Sangenstedt. Die erfolgreichsten Mädchen aus dem Turnkreis Harburg-Land sind Evelin Klode (MTV Borstel-Sangenstedt) in der Altersklasse 14, die am 27. April beim Pre-Olympic-Youth-Cup in Bergisch Gladbach, und vom 20. bis 22. Mai bei den deutschen Jugendmeisterschaften startet, die vom 20. bis 22. Mai im Rahmen des Deutschen Turnfestes in Mannheim stattfinden. Das Siegertreppchen hat auch Jennifer Preis vom Perspektivbundeskader des TSV Buchholz 08 im Vierkampf der AK 12 erobert, weitere Titel holte sie am Stufenbarren und am Boden. Im Rahmenwettkampf der AK 10 holte Vereinskameradin Anuschka Maltzan (9), den Titel vor Justina Büttner (beide TSV Buchholz 08). Insgesamt eroberten die Buchholzer Turnerinnen fünfmal Platz eins, und dreimal Platz zwei. Die 7-jährigen Nachwuchsturnerinnen des TSV Buchholz 08 haben im Rahmenprogramm der Landestitelkämpfe ihren Heimvorteil genutzt und den Mannschaftssieg errungen. Am Erfolg beteiligt waren Niki Janssen, Inga Matura und Klara Lensing. Das Prädikat Tagesbeste verdiente sich Niki Janssen. Alle Ergebnisse stehen im Internet unter: www.geraetturnergebnisse.de
Am Wochenende (20./21. April) finden in der Nordheidehalle der Deutschland-Cup (Kür KM 2) und der Niedersachsen-Cup (Kür KM 3) statt. Ausrichter der Landestitelkämpfe wird erneut der TSV Buchholz 08 sein. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 9.10 Uhr, und am Sonntag um 10.40 Uhr.