Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Elbmarsch gewinnt im Handball-Derby

(cc). Mit 24:17 (12:8) Toren siegten die Handball-Frauen der HSG Elbmarsch im Kreisderby der Landesliga bei der HG Winsen. Damit setzte sich die HSG mit 4:0 Punkten an die Spitze der Tabelle. Im zweiten Derby des Spieltages bezwang Oberligaabsteiger MTV Ashausen-Gehrden den MTV Tostedt mit 24:18. Zur Halbzeit lag Tostedt noch mit 10:8 vorn. Zu ihrem ersten Saisonsieg kam die zweite Vertretung der SGH Rosengarten-Buchholz, die 32:29 bei der HSG Lachte-Lutter gewann.