Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erfreuliche Titelausbeute

Ella Werbelow (10) siegte im Niedersachsen-Cup (Foto: Büttner)

TURNEN: Landkreis-Mädchen im Bezirk erfolgreich

(cc). Beim Bezirksentscheid im Gerätturnen, der am vergangenen Wochenende in Walsrode stattfand, waren rund 50 Mädchen aus sechs Vereinen des Turnbezirkes Lüneburg am Start. Für erfreuliche Ergebnisse sorgten die Turnerinnen des TSV Winsen, TSV Buchholz 08 und von Blau-Weiss Buchholz.
Das Bezirksfinale wurde in drei Wettkampfbereichen geturnt: Im Turn-Talentschul-Pokalwettbewerb siegten in den Altersklassen 7 und 8 die Talentschulteams des TTS Buchholz.
Im Bezirksentscheid des Deutschland-Pokal eroberten das Siegerpodest: Virgenie ten Voorde (TSV Buchholz 08) im Kürwettkampf der LK1, Jacqueline Musik (Blau-Weiss Buchholz) in der WK3, und Vereinskameradin Christina Miller in der WK4.
Im Niedersachsen-Cup (Pflichtprogramm) war in der Altersklasse 9 nur ein Team der TTS Buchholz am Start, mit vier Turnerinnen, die alle dem TV Jahn Walsrode angehören. In der Altersklasse 10 siegte Mariam Schill vor Inga Matura und Michelle Fiz (alle Blau-Weiss Buchholz). In der Altersklasse 11 war nur Bundeskaderturnerin Karina Schönmaier (Blau-Weiss Buchholz) am Start.
Im Bezirksentscheid des Niedersachsen-Cup (Pflichtprogramm) gewann Ella Werbelow (Buchholz 08) vor Wiebke Tebbe (TuS Zeven).