Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erst das Finale um Allianz-Cup – dann Player‘s and Fan-Night

Das Team des gastgebenden TSV Heidenau hat alles perfekt vorbereitet (v.l.): Jürgen Tödter, Dirk Walbrecht, Henrik Lohmann, Uwe Völsch und Rüdiger Meyer
(cc). Am Samstag, 9. Juli, ist Finaltag beim Fußballturnier um den Allianz-Cup in Heidenau. Ab 14 Uhr treffen die besten Mannschaften der Vorrundenspiele des Vortages aufeinander, um den Cup-Gewinner zu ermitteln. Das Endspiel steigt um Punkt 18 Uhr. Pokalverteidiger ist die Elf des VfL Jesteburg.
Auch die Jüngsten bekommen beim Turnier ihren Auftritt. Am Samstag, 13 Uhr, ist ein Einlagespiel über 2x25 Minuten zwischen den U9-Teams der JSG Heidenau-Holvede und dem FC Este geplant.
Ein weiteres Highlight erwartet alle Gäste am Samstagabend (20 Uhr): Im Anschluss an die Siegerehrungen steigt um 20 Uhr die „Player‘s and Fan-Night“ als Open-Air-Party, auch wenn der TSV aufgrund der Wetterlage ein Festzelt aufbauen wird. Party, gute Laune, coole Drinks und ein Wiedersehen mit vielen bekannten Gesichtern aus der Region und aus befreundeten Vereinen ist angesagt. Auch für die Ohren gibt es das Beste, denn für die Musik ist ein Discjockey zuständig. Der Eintritt ist frei - auch für Besucher des Turniers!