Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erste Heimschlappe für Buchholz 08

In dieser Szene behauptet Sören Titze (li.) den Ball gegen den Pinneberger Daniel Brehmer (re.)

FUSSBALL: 0:1 gegen Pinneberg verloren - am Sonntag kommt Blankenese

(cc). Auch so kann ein Spiel enden: In der 35. Minute gingen die Gäste des VfL Pinneberg durch den Treffer von Steffen Maaß mit 1:0 in Führung. Und am Ende war damit die erste Heimniederlage für den TSV Buchholz 08 in der Hamburger Fußball-Oberliga besiegelt. "Das war Sch...," resümierte 08-Trainer Thomas Titze.
Zwar hatten sich die 08-Kicker nach dem Seitenwechsel gegen die drohende Niederlage gestemmt, aber das Resultat nicht mehr ändern können. Denn es blieb bis zuletzt beim 0:1. Keine besonders guten Voraussetzungen für das nächste Heimspiel von Buchholz 08, am Sonntag, 15. September, gegen den SV Blankenese (gewann 4:1 gegen Germania Schnelsen).