Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erste Saisonniederlage für TSV Buchholz 08

Niklas Jonas verkürzte mit seinem Treffer auf 1:2 (30. Minute)
(cc). Damit sind sie ihre „weiße Weste“ los. In der Auswärtspartie der Fußball-Oberliga Hamburg beim SV Curslack-Neuengamme haben die Kicker des TSV Buchholz 08 mit 1:2 ihre erste Saisonniederlage kassiert. Beide Treffer für den Gastgeber erzielte Neuzugang Timo Aschenbrenner (2. und 6. Spielminute). 08-Mittelfeldspieler Niklas Jonas verkürzte auf 1:2 (30. Minute).
„Die Anfangsphase hat die Mannschaft total verpennt“, haderte 08-Trainer Thorsten Schneider mit der Leistung seiner Jungs. Der Anschlusstreffer für Buchholz 08 fiel durch ein Standardtor. Den Freistoß hatte 08-Kapitän auf den Kopf von Niklas Jonas gezirkelt, der das Leder zum 1:2 verwandelte. Sekunden vor dem Pausenpfiff musste Sebastian Spiewak von Curslack nach wiederholtem Foulspiel mit Gelb-Rot vorzeitig den Kunstrasen verlassen.
Nach dem Seitenwechsel kamen die Buchholzer gegen die in Unterzahl spielenden Gastgeber zu etlichen Torchancen, konnten diese aber nicht zu Treffern münzen. Es blieb beim 1:2. „Eine völlig unnötige Niederlage“, resümierte Thorsten Schneider.