Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eyendorf steigt als Meister auf

(cc). Eyendorfs Handballer haben als Meister der Handball-Landesliga den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft. Am vergangenen Samstag gewann das MTV-Team von Trainer Klaus Gruner im letzten Heimspiel der Saison mit 32:28 (14:9) gegen den MTV Embsen. Dank einer starken Leistung ihres Torhüters Sebastian Lehrmann. Zeitgleich patzte der Tabellendritte MTV Dannenberg mit 29:31 beim SVT Uelzen-Salzwedel, der allerdings noch am kommenden Samstag zuhause gegen den punktgleichen Zweiten SGH Rosengarten-Buchholz (beide 34:12 Punkte) um die Vizemeisterschaft spielt.