Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußball-Winterpause endet: Kaltstart für Buchholz 08

os. Buchholz. Mit dem Heimspiel gegen den Tabellen-Elften SV Curslack-Neuengamme endet für den Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 (8.) die Winterpause. Die Vorbereitung für die Partie am Sonntag, 15. Februar, ab 14 Uhr an der Otto-Koch-Kampfbahn (OKK, Seppenser Mühlenweg) war holprig: In dieser Woche war der Trainingsplatz komplett gesperrt. Im Hinspiel rettete Milaim Buzhala den Buchholzern mit seinem Treffer kurz vor Schluss das 1:1-Unentschieden.

Neu terminiert ist mittlerweile das Achtelfinal-Spiel der Nullachter im Oddset-Pokal gegen den klassenhöheren Regionalligisten Eintracht Norderstedt. Dieses war am 1. Februar wegen Unbespielbarkeit des Platzes ausgefallen (das WOCHENBLATT berichtete) und soll nun am Sonntag, 8. März, ab 15 Uhr an der OKK steigen.