Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußballfrauen mit Sieg und Remis

(cc). Einen Sieg und ein Unentschieden konnten die Fußballfrauen der Eintracht Elbmarsch und des TSV Stelle in der Landesliga einfahren: Aufsteiger Elbmarsch gewann durch die Tore von Svantje Luhmann (23.) und Janieke Lütjens (47. Minute) auswärts mit 2:0 (1:0) beim TSV Bassen, und der TSV Stelle (4. Platz) spielte 1:1-Remis durch einen von Karina Eckhoff verwandelten Elfmeter gegen SV Eintracht Lüneburg (3.). Am Samstag, 15. Oktober, 17 Uhr, ist der Tabellenzweite VfL Lüneburg in Stelle zu Gast. Die Eintracht Elbmarsch hat am kommenden Wochenende spielfrei.