Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gelungenes Tanzturnier

Richard Utermöhlen und Uta Martens-Utermöhlen (1. TC Winsen) holten den Schlosspokal (Foto: Gisela Kühl)

TANZSPORT: Winsener Paar holt den Schlosspokal

(cc). Die Mehrzweckhalle am Jahnplatz in Winsen wurde zu einem Mekka für Tanzsportler. Insgesamt waren 110 Paare beim Veranstalter 1. Tanz-Club (TC Winsen) bei den Turnieren um den Winsener Schlosspokal und den niedersächsischen Landesmeisterschaften am Start. „Die Halle war mit Zuschauern weit über die vorhandenen Sitzplätze hinaus gefüllt“, berichtete Pressewartin Gisela Kühl vom 1. TC Winsen: „Auch die gut 40 Helferinnen und Helfer haben die beiden Turniertagen gut geleistet.“ Auch die Winsener Tanzpaare zeigten gute Leistungen: Richard Utermöhlen und Uta Martens-Utermöhlen (1. TC) dominierte in der Senioren II C- Klasse alle Tänze und holte den Winsener Schlosspokal. Ihre Vereinskameraden Thomas und Katrin Bressau Platz belegten Platz drei bei den Senioren III A. Die Landes-Vizemeisterschaft sicherten sich Rüdiger und Monika Mißfeld aus der Tanzsportabteilung des TSV Stelle.