Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heimpremiere für Blau-Weiss-Teams

Das neu formierte Team von Blau-Weiss Buchholz II tritt in der Badminton-Bezirksliga an mit (v.l.): Carsten Schmidt, Beate Heitger, Sven Sokoll, Lisa Bodzian, Rene Böck, Anna-Laura Taboas, Alexander Speetzen, und John Müller (Foto: Ruether)

BADMINTON: Am Sonntag: Doppelspieltag in der Nordheidehalle

(cc). Für beide Badminton-Mannschaften von Blau-Weiss Buchholz stehen am Sonntag, 11. Oktober, Heimspiele in der Nordheidehalle auf dem Programm. Die Spiele in der Bezirksliga beginnen um 9.30 Uhr. Die Landesliga ist um 10 Uhr dran. Der Eintritt ist frei.
Die erste Mannschaft von Blau-Weiss spielt am Sonntag in der Landesliga gegen den Tabellenvierten TuS Schwinde, und anschließend gegen den bislang noch ungeschlagenen Tabellenführer SG Brietlingen-Adendorf. Die Zweite von Blau-Weiss, die derzeit Tabellenführer in der Bezirksliga Lüneburg ist, trifft auf den TVV Neu Wulmstorf (Rang sechs), und anschließend auf den Tabellenzweiten und Aufsteiger VfL Jesteburg. Der Spieltag in Buchholz wird entscheiden, wer die Nummer eins der Liga ist“, freut sich Blau-Weiss-Abteilungsleiter Jörn Heitger auf die Heimspiele seiner Mannschaft.