Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

HG Winsen punktet beim MTV Embsen

(cc). Im Kampf um den Klassenerhalt in der Handball-Landesliga der Frauen hat die HG Winsen beim 22:22- (12:9)-Unentschieden beim Tabellenzweiten MTV Embsen einen wichtigen Pluspunkt geholt. Punkten konnte aus das Team des MTV Eyendorf, das nach elf Niederlagen in Folge zu einem 28:28 gegen die HSG Heidmark II kam. Weiter spielten: HSG Lachte-Lutter - HSG Elbmarsch 33:20, TSV Wietze - MTV Tostedt 24:22, SV Altencelle - TSV Wietzendorf 21:21, und SG Adendorf-Scharnebeck – SGH Rosengarten- BW Buchholz II 24:22.