Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hung Phung holt Bronze

Hung Phung (li.) holte Bronze über die Trostrunde (Foto: Weber)

KARATE: Nachwuchskämpfer auf dem Podest

(cc). Bei den niedersächsischen Karate-Landesmeisterschaften der Kinder- und Schüler in Bad Bentheim sicherte sich der erst 12-jährige Hung Phung von Blau-Weiss Buchholz in der U14 der Schülerklasse (-38 kg) die Bronzemedaille.
Obwohl der Buchholzer Nachwuchskämpfer in der ersten Runde gegen Tom Albers aus Syke noch Startschwierigkeiten hatte, ging er am Ende als Sieger von der Matte. Im Viertelfinale traf er auf den Titelverteidiger Thang Nguyen aus Verden, gegen den Hung Phung eine Niederlage kassierte. Anschließend erreichte er mit Siegen in der Trostrunde gegen Alex Magnus aus Rinteln (10:2) und gegen Franco Colombo aus Seelze (5:0) Rang drei auf dem Treppchen. Kampfrichterstimmen durchsetzen. „Mit Platz drei hat Hung bereits die halbe Miete für das DM-Ticket gezogen“, lobt Trainer Martin Weber. Die deutschen Karate-Meisterschaften (DM) der Schüler finden im November in Ilsenburg statt.