Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In den Bundeskader berufen

Karina Schönmaier (Blau-Weiss Buchholz) getreckt auf de, Stufenbarren (Foto: BW)

TURNEN: Karina, Jule und Maivi haben den großen Sprung geschafft


(cc). Geschafft! Mit Karina Schönmaier, Jule Kohl und Maivi Fuchs (alle Blau-Weiss Buchholz) wurden gleich drei Turnerinnen in den Kader des NTB und DTB berufen. Die drie Mädchen gehören auch dem Turn-Team Kiehn Group an, das kürzlich den Aufstieg in die 3. Bundesliga geschafft hat (das WOCHENBLATT berichtete).
"Die Berufung unserer Turnerinnen erfüllt uns mit Stolz und motiviert uns, weiter mit viel Energie und Begeisterung zielorientiert ins Training zu gehen", freut sich auch Trainerin Susanne Tidecks. Anfang Februar organisiert die Kunstturnabteilung von Blau-Weiss Buchholz ihren ersten Impuls-Lehrgang 2018 unter Leitung des ehemaligen DTB-Cheftrainers und heutigem Landestrainer von Hessen, Wolfgang Bohner.
Obwohl der Deutsche Turner-Bund (DTB) und auch der Niedersächsische Turner-Bund (NTB) ihre Kaderkreise stark verkleinert, sind die drei Buchholzer Top-Turnerinnen dabei: Karina Schönmaier, die in den Talentkader des Deutschen Turner-Bundes berufen wurde  und auf ein starkes Wettkampfjahr 2017 zurück blicken kann, steht bereits im vierten Jahr in einem DTB-Kader. Karina ist Mitglied der NTB-Auswahlmannschaft für den Deutschland-Pokal und durfte schon als 12-jährige Leistungsturnerin 2017 erstmals für ihr Team in der Deutschen Turnliga an den Start gehen. Beim Aufstiegswettkampf zur Bundesliga erturnte sie den Tageshöchstwert am Schwebebalken, und gehört auch 2018 dem Team in der 3. Bundesliga an.
Vereinskameradin Jule Kohl wurde in den Landeskader AK13 und älter berufen. Im Jahr 2017 konnte sie in zahlreichen Wettkämpfen stabile Leistungen auf hohem Niveau abrufen. "Jule trug maßgeblich zu dem tollen Ergebnis unserer Regionalliga-Mannschaft bei und startet 2018 mit ihrem Team in der 3. Bundesliga. Jule gehört darüber hinaus zur NTB-Auswahlmannschaft für den Deutschland-Pokal und startete für ihren Verein Blau-Weiss Buchholz und den Niedersächsischen Turner-Bund bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin", berichtet Susanne Tidecks.
Dritte im Bundes ist Maivi Fuchs, die in den Landeslader der Altersklasse (AK) 9 berufen wurde. Bei ihrem Auftritt bei den NTB Landesmeisterschaften im Oktober 2017 war ihr vor allem die Aufmerksamkeit der NTB-Landestrainer sicher. Am Balken sicherte sie sich die  Landes-Vizemeisterschaft.