Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ist die HG Winsen noch zu retten?

(cc). Nach der 22:26-Heimniederlage gegen die HSG Lachte-Lutter bleibt die HG Winsen mit 3:37 Punkten weiter Schlusslicht der Handball-Landesliga der Frauen. Nachbar MTV Ashausen-Gehrden (11:29 Punkte) konnte als Tabellen-10. mit einem 28:17-Auswärtssieg bei der HSG Heidmark II deutlich für den Klassenerhalt punkten. Die Handballerinnen des MTV Eyendorf (Rang sechs) kassierten ein 25:29 beim Tabellenachten TSV Wietzendorf.