Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Johanna Blumenberg gewinnt DM-Silber

Gemeinsam auf dem Podest (v.l.): V. l.: Johanna Blumenberg (TSV Buchholz 08), Helene Schäfer (TV Pflugscheid-Hixberge), und Celina Schwarz (TV 1883 Bous) (Foto: privat)

TURNEN: Buchholzer Talent holte Vizetitel am Schwebebalken

(cc). Johanna Blumenberg (TSV Buchholz 08) holt bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Heidelberg die Silbermedaille.
Das 13-jährige Turntalent turnte im Kürwettkampf der Vierzehnjährigen mit 45,575 Punkten einen Vierkampf und sicherte sich bei ihrer zweiten DM-Teilnahme Platz sieben in einem elitären Starterfeld von 18 Top-Turnerinnen. Im Gerätefinale wurde sie Fünfte am Boden (12,375 Punkte) Zweite (Vizemeisterin) am Schwebebalken mit insgesamt 11,80 Zählern auf dem Punktekonto. „Jojo“, wie sie von ihren Kameradinnen liebevoll gerufen wird, ist Mitglied im C-Kader des Deutschen Turner-Bundes und wird sich nach Ostern auf ihre anstehende Jugend-Länderkampfeinsätze vorbereiten.
Bei den deutschen Jugendmeisterschaften im weiblichen Kunstturnen waren an zwei Wettkampftagen die besten deutschen Turnerinnen der Altersklassen 12 bis 15 Jahre in Heidelberg am Start. 80 Nachwuchsturnerinnen kämpften am ersten Wettkampftag um die begehrte Mehrkampfkrone, und Tags darauf um die deutschen Titel bei den Gerätemeisterschaften am Boden, Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken.