Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kreismeister im Wasser ermittelt

Auf dem Siegerpodest! Die erfolgreichen Landkreis-Schwimmerinnen, die mit der 4x50 Meter Freistilstaffel dominierten (Foto: Stelting)

SCHWIMMEN: Akteure aus sechs Vereinen im Waldbad in Hanstedt am Start

(cc). Exakt 104 Schwimmerinnen und Schwimmer aus sechs Vereinen waren bei den Kreismeisterschaften im Waldbad in Hanstedt am Start.
Erfolgreichster Teilnehmer bei den Kreistitelkämpfen war Mats Huster von den Schwimmfreunden Meckelfeld, der auf den Strecken über 100 Meter Freistil, 100 Meter Brust, 100 Meter Schmetterling und 200 Meter Lagen jeweils Kreismeister wurde. Zwei Kreistitel holte Deike Homeyer von der Start-Gemeinschaft Winsen-Stelle (SG Wiste), die über 100 Meter Brust und 100 MeterSchmetterling als Erste im Ziel war.
Weitere Kreistitel holten: Leonie Bertram (100-m-Freistil), Sina Bertram (beide Blau-Weiss Buchholz) über 100 Meter Rücken, Christoph Lorenzen (TVV Neu Wulmstorf, 100-m-Rücken), und Lena Cramer (SF Meckelfeld, 200-m-Lagen), die die jüngste Gewinnerin in der offenen Wertung war.
In der Jahrgangswertung dominierten die Schwimmer Kilian Peters (SG Wiste) und Tobias Stelting (Blau-Weiss Buchholz), die alle Strecken für sich entscheiden konnten und auf insgesamt fünf Goldmedaillen kamen. Jeweils vier Goldmedaillen gingen an Lena Cramer, Marvin Lossie und Artur Wächter von den Schwimmfreunden Meckelfeld, sowie an Tom Luca Dähling und Lisa Kraus von der SG Wiste. Jeweils drei erste Plätze sicherten sich Leonie Bertram, Vivien Sophie Hanke, Merle Hinrichs und Carolin Stelting (alle Blau-Weiss Buchholz), sowie Niklas Asshauer, Jamila Irmeili, Leon und Luis Pohl (SF Meckelfeld).
In den Staffelwettkämpfen holten die Akteure von Blau-Weiss Buchholz sechs von acht möglichen Titeln. Sie dominierten über die 4x50-m-Brust männlich und weiblich (Jahrgänge 2005-2009), 4x50-m-Freistil (m/w, Jg. 2005-2009), 4x50-m-Freistil weiblich, sowie mit der 4x50-m-Lagenstaffel weiblich. Die Staffelwettbewerbe über 4x50-m-Freistil männlich und 4x50-m-Lagen männlich konnten die Schwimmfreunde Meckelfeld für sich entscheiden.