Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kreistitelkämpfe im Voltigieren

(cc). Der Reit- und Fahrsportverein Sieversen ist am Samstag, 27. September, Ausrichter der Kreismeisterschaften im Voltigieren in der Reithalle am Schwarzer Weg in Sieversen. Erwartet werden 40 Gruppen mit rund 350 Aktiven von den Nachwuchsteams, die im Schritt starten, bis zu den Fortgeschritteten der Klasse L, die Akrobatik auf dem Rücken des Pferdes präsentieren. Bei den Kreistitelkämpfen im Voltigieren stehen Schritt und Galopp auf dem Plan. Auch für das leibliche Wohl der Aktiven und der Zuschauer ist gesorgt.