Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Laufserie erfolgreich beendet

Walter Schmidt siegte in der M75 (Foto: Schwarz)

(cc).

Am letzten Wettkampftag der Laufserie der LG Nordheide um den Sparkassen Cup, standen auf der Sportanlage der Berufsbildenden Schulen in Winsen die 800-Meter-Läufe für die Schüler und Schülerinnen, sowie die 1500-Meter-Läufe für alle älteren Altersklassen auf dem Programm. Insgesamt waren rund 100 Athleten am Start. Den Anfang über 800 Meter machte die 8-jährige Bela Pütz vom MTV Tostedt, die nach zwei Stadionrunden in 3:44,56 Minuten das Ziel erreichte. Ebenfalls im Rennen über 800 Meter war der 13-jährige Finn Michel Winter von der LG Nordheide, der den diesjährigen Sparkassen-Cup in der Altersklasse M13 gewann. Anschließend waren die Jugendlichen und Erwachsen in den vier Zeitläufen über 1500 Meter dran. In der Altersklasse M20 gewann Dan Bürger (LG Lüneburg) den Cup. Dies gelang auch Malwin Wermbter in der U18, und Jan Florian Kröger (beide LG Nordheide) bei den Männern. Bei den Frauen sicherte sich Maria Heinrich (1885 Teutschenthal) den Gesamtsieg. Urgestein der Laufserie, Walter Schmidt von der LG Nordheide, gewann den Cup in der Altersklasse M75. Alle Gewinner durften sich über Sachpreise von der Sparkasse Harburg Buxtehude freuen. Alle Ergebnisse unter: www.lgnordheide