Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lehrgang mit dem Nationaltrainer

Theorie und Praxis stand in Buchholz auf dem Lehrplan (Foto: BLW Buchholz)
FECHTEN: Kilian Stadter in Buchholz zu Gast
(cc).
Im Rahmen eines Leistungslehrgangs im Degenfechten konnte Blau-Weiss-Abteilungsleiter Mehmet Bilinir auch Kilian Stadter in Buchholz begrüßen, der in Kürze sein Amt als Nationaltrainer für Degen in China antreten wird.
Neben Fechtern von Blau-Weiss Buchholz hatten an dem Lehrgang auch Fechter aus dem Bezirk-Lüneburg teilgenommen. Auf dem Lehrplan standen Ausdauer, Taktik und Schnelligkeit. Auch Lizenzen für einige Trainer von Blau-Weiss Trainer wurden verlängert. Dafür war der Vizepräsident vom Deutscher Fechterbund Armin Stadter zuständig, vor dem Dr. Carsten Wollin, Tobias Stage, Friedrich Drieger (C-Trainerlizenzen) und Mehmet Bilinir (B-Trainerlizenz) ihr Können in Theorie und Praxis präsentieren mussten.