Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lehrgang "Reitkunst" auf dem Deegen-Hoff

Dominique Barbier mit seinem Pferd "Larapio" (Foto: Barbier)
(cc). Der nächste Lehrgang für klassisch-französische Reitkunst mit dem weltbekannten Ausbilder Dominique Barbier auf dem Deegen-Hoff in Toppenstedt wird vom 22. bis 24. Juli stattfinden. Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Anmeldefrist für den dreitägigen Dressurlehrgang auf Samstag, 21. Mai, festgelegt. Anmeldungsformulare und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite unter : www.deegen-hoff.de
„Geplant ist eine ganze Serie an Kursen in Toppenstedt, durch die Reiter und Pferd sich regelmäßig in der klassisch-französischen Reitweise schulen lassen können“, sagt Vereinsvorsitzender Heiner Putensen: „Dominique Barbier ist einer der ganz großen Ausbilder, der Anerkennung in der ganzen Welt genießt.“