Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lokalmatador mit Doppelsieg

Lokalmatador Boaventura Francisco Freire (PZRV Luhmühlen) gewann mit "Sandro Plus" zweimal (Foto: ix)

REITSPORT: Gelungenes Dressurturnier in Luhmühlen

(cc). Beim Dressurturnier des Pferdezucht- und Reitverein in Luhmühlen gewann Lokalmatador Boaventura Francisco Freire (PZRV Luhmühlen) mit seinem Pferd „Sandro Plus“ doppelt: Erst in der Ein-Sterne-S-Dressur (70,04 %), und tags darauf in der höchsten Prüfung des Hallenturniers, in der St. Georg auf Sandro Plus (69,91 %). Die Plätze zwei und drei belegten Gina Kern aus der Schweiz mit Dagostini (68,07 %), und Manuel Bammel vom RV Graf von Schmettow auf Smirnoff 5 (68,026 %).
Auch die Nachwuchsreiter des PZRV Luhmühlen waren erfolgreich: Felicia von Baath belegte mit Full Hope (Wertnote 7,8) den zweiten Platz in der A* Dressur, vor Anna Elisa Tofall mit Ushuaia(7,6). In der Dressurprüfung Klasse A** siegte Vanessa Eckert mit Mexx B mit einer Wertnote von 7,6. In der Dressurprüfung der Klasse E belegten die Jüngsten des PZRV Luhmühlen Mitglieder vordere Ränge: 2. Platz Nike Meier mit Sammy Joe (7,6), Vierte Emily Roske mit Figaro (Schulpferd, Wertnote 7,4). Alle Ergebnisse unter: www.cuxland-data.de