Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Luchse" feiern 32:24-Auswärtssieg

Sarah Lamp steuerte sechs Tore zum Auswärtserfolg der "Luchse" bei

HANDBALL: Samstag kommen die Füchse Berlin

(cc). Die Handball-Luchse (HL) Buchholz 08-Rosengarten haben am Sonntagnachmittag mit einem Auswärtssieg ihre Tabellenführung in der 2. Bundesliga der Frauen auf nunmehr 34:2 Punkte ausgebaut. Das Team von Trainerin Tanja Logvin gewann beim Tabellenneunten Waiblingen-Korb mit 32:24 (17:15) Toren - musste zwar nach einem 6:1-Blitzstart (5. Minute) acht Minuten später das 8:8 (13.) hinnehmen, brachte sich zur Halbzeitpause aber wieder mit 17:15 in Front. Nach dem Seitenwechsel ließ der Spitzenreiter vor 320 Zuschauern in der Ballspielhalle in Korb nichts mehr anbrennen und fuhr am Ende einen deutlichen 32:24-Sieg ein. Beste Werferinnen: Sarah Lamp, Johanna Heldmann und Kim Land (je 6 Tore). Am kommenden Samstag, 3. März, 19 Uhr, ist der Tabellensechste Füchse Berlin in der Nordheidehalle zu Gast, der am vergangenen Wochenende zu einem 27:26-Erfolg gegen BSV Sachsen Zwickau kam.