Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Luk Boving holt MTB-Landestitel

Luk Boving (RSG Nordheide) wurde Landesmeister in der U19 (Foto: Boving)
(cc). Luk Boving in der U19 und Levin Stange in der U17 (beide RSG Nordheide) waren in der Disziplin Mountainbike (MTB) Marathon in Clausthal-Zellerfeld am Start. Pech hatte Levin Stange, der bereits nach 1000 Metern mit einem Reifenplatzer abbrechen musste. Während Teamkamerad Luk Boving von Beginn an der Spitze dran war. Nach 35 Kilometern schaffte er als dritter Fahrer ins Ziel und konnte damit in seiner Altersklasse den Landesmeistertitel im MTB-Marathon feiern. „Ich habe mein Ziel voll und ganz erreicht, auch wenn es für den Gesamtsieg nicht ganz gereicht hat“, strahlte der Buchholzer, der jetzt das Ziel hat, den Landesverbands-Titel im Cross Country beim Mountainbike-Rennen am 13. August in seiner Heimatstadt zu holen.
Weitere Fahrer der RSG waren bei Rennen in Dänemark, und in Hessen unterwegs. Beim „Bissen MTB“ in Svendborg auf der Insel Fynen waren Karsten und Piet Loos im Einsatz. Piet (12 Jahre) beendete das Rennen in der U15 als Zweiter und wurde 21. in der Gesamtwertung. Karsten Loos belegte Platz elf von insgesamt 250 Finishern. Teamkamerad Ben Laatsch, der beim Nachwuchsbunddesliga-Rennen im hessischen Gedern am Start war, erreichte im 71-köpfigen Fahrerfeld als Neunter das Ziel.