Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Meckelfeld verliert beim Tabellenzweiten

(cc). Trotz guter Leistung kehrten die Landesliga-Fußballer des TV Meckelfeld (Tabellen-11.) mit einer 1:4 (0:1)-Packung vom Aufsteiger und aktuellen Tabellenzweiten SV Emmendorf zurück. In der 35. Minute brachte Stephan Blödorn mit einem verwandelten Handelfmeter im Nachschuss den Gastgeber mit 1:0 in Führung. Im zweiten Durchgang erhöhte Francesco Sebatino auf 2:0 (50.). Zwar konnte David Wilms drei Minuten später auf 1:2 verkürzen, aber anschließend trafen Blödorn (54.) und Felix Meyer (81.) zum 4:1-Endstand.