Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Medaillenflut bei Bezirkstitelkämpfen

Sina Bertram (Jahrgang 2000) von Blau-Weiss Buchholz holte den Titel über 100-Meter-Rücken (Foto: stelting)

SCHWIMMEN: Erfolgreiche Landkreis-Akteure auf der Kurzbahn

(cc). Mit 32 Gold-, 42 Silber- und 34 Bronzemedaillen im Gepäck kehrten die Landkreis-Schwimmer von den Bezirksmeisterschaften auf der 50-Meter-Bahn aus Uelzen zurück.
Sina Bertram (Jahrgang 2000) von Blau-Weiss Buchholz und Christoph Lorenzen (Jg. 1996) vom TVV Neu Wulmstorf waren die schnellsten Rückenschwimmer über 100 Meter und siegten in der offenen Wertung. Zweite wurde Lauren Lotte Clasen (Jg. 2000, SF Meckelfeld), Platz drei belegte Pascal Trapp (Jg. 1998) von Blau-Weiss Buchholz.
Auch über 200-Meter-Rücken bewies Christoph Lorenzen seine Klasse und schlug als Zweiter am Ziel an. Den Vizetitel holte Lauren Lotte Clasen. Über 100-Meter-Freistil wurde Christoph Lorenzen Dritter. Den dritten Platz erreichte auch Birte Kristin Petersen (SF Meckelfeld) über 100-Meter-Brust.
In den Jahrgangswertungen erzielten Tobias Stelting (Jg. 2006, Blau-Weiss Buchholz) und Nils Marquardt (Jg. 1999, SF Meckelfeld) jeweils vier erste Plätze. Über drei erste Plätze konnte sich Jamila Irmeili (Jg. 2003, SF Meckelfeld) freuen.