Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Methodenschulung der Sportjugend

Im Schulungsraum am Brunsberg in Sprötze steht der Spaß am Lernen im Mittelpunkt (Foto: ksb)
(cc). Wie schaffe ich es, dass meine Gruppe mit Spaß lernt, auch wenn das Thema nicht einfach ist? Diese Frage war der rote Faden einer Schulung, mit der das Referenten-Team der Sportjugend Harburg-Land fit gemacht wurde für die anstehende Juleica-Ausbildung in Sprötze. „Methodenschulung, inhaltliche Arbeit an schwierigen Themen und an Zielgruppen orientierte Vermittlung waren die Themen der diesjährigen Schulung,“ berichtete Nicole Schuback von der Kreissportbund-Geschäftsstelle. Weiter geht es an drei Wochenenden im März und April, an denen das Team junge und jung gebliebene Ehrenamtliche in die Geheimnisse der Jugendarbeit im Verein, Verband oder auch in der offenen Jugendarbeit einführen. Dazu gehören neben der Motivation von Gruppen auch die Organisation von Veranstaltungen und die Vermittlung von rechtlichen Grundlagen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen unter : www.ksb-harburg-land.de