Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Ashausen gewinnt das "kleine Finale"

(cc). Die Bezirksliga-Fußballer des MTV Ashausen-Gehrden haben beim hochkarätig besetzten Fußball-Hallenturnier des SV Eintracht Lüneburg in Bardowick einen hervorragend dritten Platz erreicht. Dafür wurden sie mit einem neuen Spielball und einem Preisgeld von 250 Euro belohnt. Bereits in der Vorrunde haben sie stark gespielt, und sich mit vier Siegen – darunter ein 1:0 gegen den Regionalligisten Lüneburger SK – für die Endrunde qualifiziert. Im Halbfinale wurde Ashausen allerdings mit 1:0 vom Lüneburger SK Hansa am Weiterkommen gehindert. Anschließend siegte das MTV-Team im „kleinen Finale“ um Platz drei mit 4:2 gegen den Vastorfer SK. Den Turniersieg sicherte sich der MTV Treubund Lüneburg mit einem 3:2-Enspielsieg gegen den Lüneburger SK Hansa.