Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Ashausen hat Sieg verpasst

(cc). Schade! Trotz einer kämpferischen Glanzleistung haben die Handball-Frauen des MTV Ashausen-Gehrden den Heimsieg gegen den Oberliga-Tabellenführer Northeimer HC verpasst. Bis zur Haltzeitpause konnte Ashausen beim 8:8 gut mithalten. Nach dem Seitenwechsel bekamen die Gastgeber aber Northeims Rückraumspielerin Tanja Weltemeien (12 Tore) nicht mehr in den Griff - Nordheim gewann am Ende mit 21:17 Toren.