Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Egestorf ist Tabellenführer

Der Ball ist in dieser Szene nicht an die Hand des Estetalers Steffen Glade gesprungen. Aber auch Kevin Madsen vom MTV Ashausen kam an die Kugel nicht ran. Am Ende siegte SG Estetal verdient mit 3:1 Toren

FUSSBALL: SG Estetal überrascht mit 3:1-Sieg gegen MTV Ashausen-Gehrden


(cc).
Beim 3:0 gegen den MTV Borstel-Sangenstedt II konnte die Elf vom MTV Egestorf ihren siebten Sieg in Serie feiern und übernahm die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga.
Obwohl Egestorf schon Großchancen in der ersten Halbzeit hatte, gingen die Hausherren erst in der 45. Spielminute nach einem Freistoß durch Daniel Macknow mit 1:0 in Führung. Im zweiten Durchgang machte der Egestorfer Doppel-Torschütze Timo Weselmann (75. und 88. Minute) das 3:0 perfekt.
Für eine Überraschung sorgte die SG Estetal, die den bisherigen Tabellenachten MTV Ashausen-Gehrden mit einer 3:1-Packung auf die Heimreise schickte, und damit mit dem MTV die Plätze in der Ligatabelle tauschte. Ashausen ging zwar durch ein Eigentor des Estetalers Mats-Ole Lührsen schon früh in der 16. Minute mit 1:0 in Führung, aber Tom Künzer traf noch im ersten Durchgang zum 1:1-Ausgleich (24.). Nach dem Seitenwechsel erhöhten Steffen Glade (76./FE) und Tom Künzer (77.) zum 3:1-Endstand für die Hausherren.
Weiter spielten: MTV Ramelsloh – Buchholzer FC 1:3, FC Este - VfL Jesteburg 3:0, und SG Salzhausen-Garlstorf - TuS Nenndorf 1:2.
Die Tabelle:
1. MTV Egestorf (21 Punkte)
2. TSV Heidenau (21)
3. TV Welle (16)
4. Buchholzer FC (12)
5. FC Este (12)
6. VfL Jesteburg (12)
7. TuS Nenndorf (11)
8. SG Estetal (10)
9. MTV Ashausen-G. (9)
10. TV Meckelfeld II (9)
11. TuS Fleestedt (8)
12. MTV Borstel-S. II (4)
13. MTV Ramelsloh (1)
14. MTV Luhdorf-Royd. (0)
15. SG Salzhausen-Garlst. (0)