Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Eyendorf bleibt im Tabellenkeller

(cc). Die Handballer des MTV Eyendorf kassierten eine 22:23-Auswärtsniederlage beim TSV Wietzendorf und bleiben weiter Schlusslicht der Verbandsligatabelle. Dabei hatte das MTV-Team von Trainer Klaus Gruner fünf Minuten vor dem Ende mit 22:20 geführt, musste aber nach einer Zeitstrafe in Unterzahl noch drei Treffer der Gastgeber in Folge hinnehmen.