Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rosengarten klettert in der Tabelle hoch

Tobias Nehl traf zweimal zum Rosengarten-Sieg

FUSSBALL: FCR gewinnt 2:1 in Jesteburg – Heidenau holt Sieg nach

(cc). Die vom Abstieg bedrohte Elf des FC Rosengarten (FCR) siegte überraschend mit 2:1 beim VfL Jesteburg und rückt nach ihrem fünften Spiel in Folge ohne Niederlage als Tabellenelfter schon fast ins Mittelfeld der Fußball-Kreisligatabelle vor. Zweifacher Torschütze beim FCR war Tobias Nehl (39. Und 50. Minute), nachdem Niklas Behle den gastgebenden VfL Jesteburg bereits in der 20. Spielminute durch einen verwandelten Foulelfmeter in Führung gebracht hatte. Das FCR-Team von Interimstrainer André Sahling musste in der Schlussphase der Partie den knappen Vorsprung mit nur zehn Mann verwalten, nachdem sich Timm Reese nach einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler an der Schulter verletzt hatte und am Spiel nur noch passiv teilnehmen konnte. Zweigleich hat der Tabellendritte TSV Heidenau im Nachholspiel der Liga gegen den Zweitplatzierten TuS Fleestedt einen 3:2-Heimsieg eingefahren. Dreifacher Torschütze beim TSV war Jens Richert (26., 50. und 61. Minute). Es war zugleich das letzte Spiel für den TSV-Coach Rüdiger Meyer, der seinen Rücktritt vom Traineramt erklärt hatte.
Weiter spielten: SG Estetal - FC Este 2:1, und MTV Egestorf - VfL Maschen II 4:1.