Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Seevetaler D-Jugend holt den Titel

Die D-Jugendmannschaft der HSG Seevetal mit Trainerin Bärbel Suck (li.) und Betreuerin Katja Erd (Zweite v.re.) sicherte sich den Staffelsieg in der Handball-Regionsliga Lüneburger Heide (Foto: Böge)

HANDBALL: Spannendes Kopf-an-Kopfrennen in der Regionsliga zwischen der HSG und MTV Tostedt

(cc). Am Ende konnte sich die weibliche D-Jugendmannschaft der HSG Seevetal durchsetzen und sicherte sich den Staffelsieg in der Handball-Regionsliga Mitte am vorletzten Spieltag mit einem 17:7-Sieg gegen die SG Luhdorf-Scharmbeck und einem 25:15-Auswärtserfolg beim TuS Jahn Hollenstedt. Damit können der HSG Seevetal (29:3 Punkte) und dem MTV Tostedt (27:5) am letzten Spieltag die Plätze eins und zwei nicht mehr streitig gemacht werden.
Hier die Ansetzungen des letzten Spieltages am Sonntag, 12: März: HSG Elbmarsch TVV Neu-Wulmstorf (13.30 Uhr), JMSG Eyendorf-Amelinghausen - JMSG Winsen-Ashausen (14.10 Uhr), TUS Jahn Hollenstedt - HSG Elbmarsch (14.50 Uhr), TVV Neu-Wulmstorf - JMSG Eyendorf-Amelinghausen (15.30 Uhr), und JMSG Winsen-Ashausen - TUS Jahn Hollenstedt (16.10 Uhr).