Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

SGH Rosengarten-Buchholz will gewinnen

(cc). Am Samstag, 7. Dezember, kommt das Team der SG 09 Kirchhof mit der Empfehlung eines 33:24-Erfolges über Titelanwärter Borussia Dortmund in die Buchholzer Nordheidehalle. In dieser Partie will Trainer Patrice Giron an die guten Leistungen der letzten vier Spiele anknüpfen und beide Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen. Zur neuen Saison hat sich die SG 09 Kirchhof durch acht Neuzugänge verändert - darunter die neue Spielgestalterin Simone Larsen Poulsen aus Travemünde, sowie Manja Görl aus Greven, die von 2003-2009 für Rosengarten spielte. Neben einer bärenstarken und sehr agressiven Deckung agieren bei den Gästen im Angriff am auffälligsten Joana Cristina Mihai (61 Tore) und Jana Pollmer (41). Bei der SGH werden Lisa-Marie Preis und Sabine Heusdens fehlen. Dabei sein werden aber Lisa Prior und Sarah Lamp, die vom Buxtehuder SV mit Zweitspielrecht ausgestattet wurden. In der Halbzeitpause findet eine Versteigerung zugunsten der Behindertenwerkstatt in Wennerstorf statt, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gibt.