Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

SGH Rosengarten gewinnt in Bensheim

(cc). Erst in der Schlussphase der Partie machten die Handball-Frauen der SG BW Rosengarten-Buchholz den 30:26-Sieg bei der HSG Bensheim-Auerbach perfekt. Bereits nach neun Minuten führte der Zweitliga-Tabellenzweite mit 8:1. Mit 17:11 für die SG ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel fanden die Gastgeber aber besser in das Spiel und hatten innerhalb von 10 Minuten auf 16:19 (40.) verkürzt. Erst als die Flames aus Hessen acht Minuten vor Schluss mit 25:26 dran waren, zeigten die Rosengarten- „Luchse“ Nervenstärke und trafen zum 30:26-Endstand. Am Samstag, 31. Januar, kommt der Tabellenletzte TSV Travemünde in die Nordheidehalle.