Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sharks feiern 2. Saisonsieg

Julius Quandt (am Ball) steuerte elf Punkte zum Sieg der Sharks bei (Foto: Willner)

BASKETBALL: Am Sonntag sind die Eisbären zu Gast

(cc). Zweiter Sieg im zweiten Spiel der neuen Saison in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL)! In ihrem ersten Heimspiel setzten sich die U16-Sharks (Haie) Hittfeld-Hamburg mit 91:68 (52:40) gegen die Baltic Sea Lions aus Kiel und Rendsburg durch.
Die Gastgeber arbeiteten von Anfang an gut unter dem Brett und gingen früh in Führung. Den Vorsprung bauten die Sharks schnell auf 15:6 aus, und führten Ende des ersten Viertel bereits mit 32:23. Im zweite Viertel verringerten die Gäste aus Schleswig-Holstein den Vorsprung schnell auf fünf Punkte (36:31). Aber zur Pause lagen die U16-Basketballer wieder mit 52:40 in Front.
Nach dem Seitenwechsel war das Spiel zunächst ausgeglichen. In der Folgezeit zogen die Sharks aber bis zum 69:45-Zwischenstand davon, den sie bis zum Ende des dritten Viertels verwalteten. Das letzte Viertel konnten die Gäste zwar mit einem Punkt für sich entscheiden, aber der 93:68-Sieg war dadurch nicht gefährdet.
Nächstes Heimspiel: Am Sonntag, 22. Oktober, 11 Uhr Halle Peperdieksberg, sind in Hittfeld die Eisbären aus Bremerhaven zu Gast.