Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

So sehen die neuen Fußball-Ligen in der Saison 2013/2014 aus

In Lauerstellung: 08-Mittelstürmer Philip Mathies (in rot) und die Kicker von Altona 93
(cc). Auf einigen Plätzen im Kreisgebiet rollte schon Wochen lang kein Ball mehr über den grünen Rasen. Die vielen Aufsteiger haben mit ihren runderneuerten Teams aber schon losgelegt, und versuchen es, sich schon mal in Testspielen an die neuen Klassen zu gewöhnen. So wird die Zusammensetzung der Ligen im Herrenbereich in der neuen Saison 2013/2014 aussehen:
Oberliga Hamburg: Alstertal-Langenhorn, Altona 93, SV Blankenese, Bramfelder SV, HSV Barmbek-Uhlenhorst, TSV Buchholz 08, SC Condor, SV Curslack-Neuengamme, TUS Dassendorf, FC Elmshorn, TUS Germania Schnelsen, SV Halstenbek-Rellingen, Meiendorfer SV, Niendorfer TSV, Oststeinbeker SV, SV Rugenbergen, SC Vier- und Marschlande und VfL Pinneberg.
Landesliga Nds.: Heeslinger SC, Teutonia Uelzen, MTV Treubund, SV Ahlerstedt, BW Bornreihe, VSK Osterholz, Eintracht Lüneburg, Eintracht Elbmarsch, MTV Dannenberg, Eintracht Cuxhaven, TSV Etelsen, SV Ilmenau, MTV Soltau, FC Hambergen, FC Hagen-Uthlede und RW Cuxhaven.
Bezirksliga: TV Meckelfeld, FC Rosengarten, TSV Auetal, TSV Elstorf, MTV Borstel-Sangenstedt, FC Este 2012, TSV Winsen, VfL Jesteburg, MTV Ashausen-Gehrden, Germania Walsrode, MTV Eintracht Celle, SSV Südwinsen, SV Hodenhagen, SV Nienhagen, SV Soltau, TV Jahn Schneverdingen und VfL Westercelle.
Bezirksliga Süd Hamburg: ASV Hamburg, BSV 19, TSV Buchholz 08 II, Dersimspor, Este 06/70, FC Türkiye II, Finkenwerder, GW Harburg, Harburger Türk-Sport, Harburger SC, Harburger TB, Inter Hamburg, Neuland, Panteras Negras, St. Pauli III und Süderelbe II.
Kreisliga: TVV Neu Wulmstorf, VfL Maschen, TSV Eintracht Hittfeld, TV Meckelfeld II, SG Scharmbeck-Pattensen, TUS Fleestedt, TSV Over-Bullenhausen, MTV Luhdorf-Roydorf, TSV Heidenau, SV Bendestorf, MTV Egestorf, SG Elbdeich, SG Estetal, FSV Tostedt, und SG Elbmarsch II.
1. Kreisklasse: TUS Nenndorf, VfL Jesteburg II, TVV Neu Wulmstorf II, TSV Holvede-Halvesbostel, MTV Borstel-Sangenstedt II, FC Rosengarten II, MTV Ramelsloh, SV Holm-Seppensen, TSV Winsen II, SG Salzhausen-Garlstorf, MTV Hanstedt, SG Scharmbeck-Pattensen II, TSV Auetal II und SV Dohren.