Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spannung pur bei Kreistitelkämpfen

Kreismeisterin im Damen-Einzel der A-Klasse wurde Stefanie Köhn vom MTV Laßrönne

TISCHTENNIS: Neue Kreismeister im Landkreis Harburg wurden Anton Anton vom MTV Brackel und Stefanie Köhn vom MTV Laßrönne

(cc). Bei den 68. Kreismeisterschaften des Tischtennis-Kreisverbandes Harburg-Land, die am vergangenen Wochenende in der Schulsporthalle in Brackel ausgetragen wurden, sicherten sich Anton Anton (MTV Brackel) und Stefanie Köhn (MTV Laßrönne) die Titel in den Einzelkonkurrenzen der A-Klasse.
Anton Anton musste im gesamten Turnierverlauf nur einen einzigen Satz in den Gruppenspielen gegen seinen Vereinskameraden Dirk Herder abgeben. Gemeinsam mit Jelle Block holte er auch den Kreistitel im Herren-Doppel. Die Siegesserie von Stefanie Köhn konnten Lara Silar und Rebecca Gaede (beide TSC Steinbeck-Meilsen) erst im Doppel beenden. Das Steinbecker Duo verwies das Laßrönner Doppel Stefanie Köhn und Christine Pettelkau auf den zweiten Platz. Christine Pettelkau hatte auf ihren Start in den Einzelkonkurrenzen verzichtet, da sie Mutterfreuden entgegensieht.
Neu war bei den diesjährigen Kreistitelkämpfen, die vom MTV Brackel ausgerichtet wurden, dass das Turnier auf zwei Tage verkürzt wurde. „Es gab zwar kleine EDV-Probleme, aber insgesamt bin ich mit dem Turnierverlauf zufrieden“, sagte MTV-Abteilungsleiter Heinrich Warnecke, der großes Lob von den Teilnehmern erhielt: „Eine perfekte Halle und eine gute Organisation!“
Die Ergebnisse der A-Klasse (Kreismeister):
Herren-Einzel: Anton Anton (MTV Brackel), 2. Daniel Bruns (MTV Germania Fliegenberg), 3. Yannick Ohlf und Dirk Herder (beide MTV Brackel). Herren-Doppel: 1. Jelle Block / Anton Anton MTV Fliegenberg-MTV Brackel). Mixed: 1. Miriam Beutler / Peter Radwe (TuS Fleestedt - MTV Fliegenberg).
Damen-Einzel: 1. Stefanie Köhn (MTV Laßrönne), 2. Lara Silar, 3. Rebecca Gaede (beide TSC Steinbeck-Meilsen). Damen-Doppel: 1. Lara Silar / Rebecca Gaede (beide TSC Steinbeck-Meilsen).
B/C-Klasse: Herren-Einzel: 1. Benn Ürgün (TSV Eintracht Hittfeld), 2. Volker Knubbe (VfL Jesteburg), 3. Oliver Gerdau MTV Laßrönne), und Tim Dietrich (SV Holm-Seppensen). Herren-Doppel: 1. Peter Radwe / Benn Ürgün (MTV Fliegenberg - TSV Hittfeld). Mixed: 1. Rebecca Gaede / Patrick Liehr (beide TSC Steinbeck-Meilsen).
D/E-Klasse: Herren-Einzel: 1. Martin von Bargen (SV Holm-Seppensen), 2. Detlef Lossmann  MTV Ashausen-Gehrden), 3. Lothar Lorenzen (TSV Stelle), und Oliver Neckel (SV Holm-Seppensen). Herren-Doppel: 1. Oliver Neckel / Thure Erichson (beide SV Holm-Seppensen).